logo logo ende deutsche fahne englische fahne russische fahne
Unterstützen Sie die Sternwarte Riesa!
Spendenaufruf Sternwarte Riesa
Die Sternwarte Riesa braucht dringend Unterstützung!

Riesas Sternwarte ist für ihre Aktivität und ihre tolle Arbeit weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannt und wird dafür von vielen geschätzt und untertützt. Doch die kulturellen und bildenden Angebote erfordern nicht nur Leidenschaft und ehrenamtliches Engagement, sondern auch immer einen finanziellen Aufwand. Trotz städtischer Unterstützung stehen u.a. Personalkosten, Miete und Veranstaltungen vor dem Aus, da mit den derzeitigen Mitteln das jetzige Programm der Sternwarte nicht mehr gestemmt werden kann. Veranstaltungen wie die Riesaer Kinderuniversität, Vortragsabende, Teleskoptreffen, die Astronomiewoche, die Riesaer Sternenstunde, sowie zahlreiche Gastauftritte der Sternwarte auf verschiedenen Märkten in Nah und Fern werden nicht mehr möglich sein um den Bürgern das Thema Astronomie näher zu bringen.

Doch wer beantwortet dann Fragen über Geschehnisse am Himmel bei Tag und bei Nacht? Im Umkreis von 50 Kilometern gibt es keine weitere öffentliche Sternwarte. Somit wäre der Verlust der Sternwarte in Riesa auch ein großes Defizit für die Region. Seit über 40 Jahren existiert die Schulsternwarte in Riesa und seit ca. 20 Jahren wird sie von freiwilligen Riesaern betrieben.

Im Frühjahr 2013 wurde von vielen fleißigen Helfern und Sponsoren die alte Zeisskuppel gerettet. (Rettung Zeisskuppel) In den darauffolgenden Monaten wurde die Kuppel in mühevoller Handarbeit von Mitgliedern des Vereins restauriert. Nun erstrahlt die Zeisskuppel in astronomisch korrektem weiß und ist bereit für ihren Wiederaufbau.

Im Herbst 2014 begann dann der Wiederaufbau der Sternwartenkuppel am alten Standort und schon im Dezember des Jahres konnte die Sternwarte mit einem großen Fest wieder eingeweiht werden und der öffentliche Betrieb wurde wieder aufgenommen. Seit dem hat sich jedoch einiges an der Kuppel getan. Im Jahr 2015 konnte der erste Schritt zur barrierefreien Kuppel fertig gestellt werden. Um die Kuppel wurde ein Plattform errichtet, wodurch der Zugang zur Kuppel erleichtert wurde.

Auch im Jahr 2016 konnte ein Fortschritt am Ausbau der Sternwarte erfolgreich abgeschlossen werden. Durch das Pflastern des Weges bis zur Kuppel ist der barrierfreie Anschluss nun komplett. Im selben Bauabschnitt konnten auf dem Gelände der Sternwarte noch die Parkflächen ergänzt werden. So viel freiwilliges Engagement darf nicht einfach von der Bildfläche verschwinden! Helfen Sie uns! Unterstützen Sie die Sternwarte Riesa! Der Verein Sternwarte Riesa e.V. ist gemeinnützig anerkannt und darf Spenden empfangen und Spendenbescheinigungen ausstellen.

Spenden Sie für einen speziell gewünschten Zweck, für die Vereinsarbeit oder werden Sie einfach Fördermitglied. Mit nur 5 Euro im Monat können Sie ab sofort helfen, die Projekte der Sternwarte Riesa zu unterstützen und die Arbeit der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitglieder zu fördern.

Jede Hilfe ist willkommen! Es stehen verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten zur Auswahl:




  • Fördermitgliedschaft (60€ im Jahr)
  • Baumpatenschaft
  • Sach- und Geldspenden
  • Sternenpatenschaft vom Riesaer Sternenhimmel
  • Sponsoring
  • Benefind

  • Für Spender kann der Verein Sternwarte Riesa e.V. auf Wunsch dafür eine steuerlich wirksame Zuwendungsbestätigung (Spendenquittung) ausstellen.

    Spenden


    Es werden sehr viele kleine und Große Spenden benötigt. Jeder Betrag hilft die Arbeit aufrecht zu erhalten.

  • Verwaltungs- und Personalkosten für Fachpersonal
  • Mietkosten für 100 m2
  • 100 Euro für den Betrieb der Homepage
  • Wiederaufbau der Sternwarte (1.Phase)
  • Technik und Equipment
  • Arbeit der Kinderuniversität
  • Sachspenden (z.B. EDV, Kopierer, Bürobedarf, Leinwand, Kfz, Benzin, Fotoausgaben. Literatur, Fachzeitschriftenabos, Baumaterialien, Kameratechnik, etc.)

  • Geldspenden jeder Größe sind wilkommen, ob...

  • 5 Euro
  • 10 Euro
  • 20 Euro
  • 50 Euro
  • 100 Euro
  • 200 Euro
  • oder größere Beträge, jeder Betrag hilft!
  • Bisherige Spenden u.a.

    Lothar Mitzscherling
    50 €
    Sigmund Jähn
    100 €
    Bäckerei Brade
    800 €
    Phillip Reichert
    10 €
    Inge Scheibe
    25 €
    Familie Lohbusch
    50 €
    Irmgard u. Horst Strehlow
    25 €
    Stefan Bauer
    300 €
    Anonym
    1000 €
    AK Energie Gerlingen
    500 €
    Herbert und Ute Franz
    50 €


    Letzte Aktualisierung: 24.02.2017 , Kontakt/Impressum, Site Log, Login